Elektromechanische Reinigung

Bei dem elektromechanischen Verfahren handelt es sich um eine Motorbetriebene Spirale.alt Das elektromechanische Verfahren wird vorwiegen in Gebauden angewand, wo eine hydromechanische ( Hochdruckspulen ) Reinigung ungeeignet ist. Durch Aufsatze fur jeden Einsatzzweck und Rohrdurchmesser konnen Rohre von hartnackigen Kalkablagerungen usw. befreit werden.
Durch die hohe Kraft des Elektromotors und der Spiralewindung fahrst sich die Spirale selbststandig ins Rohr und frast Verstopfungen auf.